Aktuelle News und Termine
Fußball: 1. Herren sind vorzeitig Herbstmeister!

Fußball: 1. Herren sind vorzeitig Herbstmeister!

Unsere I. Mannschaft bleibt in der Bezirksliga 2 weiter in der Erfolgsspur. Im Nachholspiel beim TSV Mühlenfeld feierte unser Team einen 5:0 (2:0)-Kantersieg!

Nach dem 4:0 vom Sonntag in Grasdorf war die Marschroute für den Auftritt in Mühlenfeld klar, es sollte unbedingt nachgelegt werden. Entsprechend konzentriert ging die Mannschaft zu Werke, und wurde prompt belohnt. In der 6. Minute zirkelte Marcel Lücke eine Ecke punktgenau auf den Köpf von Maxime Menges, der am kurzen Pfosten am höchsten sprang – und es stand 1:0. Auch in der Folge kontrollierten wir Ball und Gegner. Erneut eine Standardsituation führte dann zum 2:0 (22.), wieder war der Absender Marcel Lücke, der dieses Mal den Kopf von Maik Bode fand.

Nach einer guten halben Stunde ließ die Konzentration dann allerdings nach. So kam der TSV kurz vor und kurz nach der Halbzeit zu durchaus guten Chancen, den Anschlusstreffer zu schaffen. Mit Geschick und dem Quäntchen Glück hielten wir aber die Null.

Nach einer guten Stunde fiel dann die Vorentscheidung – nach einer tollen Kombination in die Tiefe passte Rafael Dulinski quer vor das Tor, wo Marcel Lücke aus 10 Metern nur noch einzuschieben brauchte. Danach wurden wir gegen einen nachlassenden Gegner von Minute zu Minute stärker. Eine rote Karte gegen einen Mühlenfelder Verteidiger, der Finn Zeh nur per Notbremse stoppen konnte, war die Folge. Bis zum erneuten Torjubel dauerte es allerdings bis zur 85. Minute. Tim Stelter legte aus vollem Lauf quer, Finn Zeh vollendete zum 4:0. Den Schlusspunkt setzte dann Rafael Dulinski, der nach feinem Steilpass frei vor dem Mühlenfelder Keeper auftauchte, und die Kugel versenkte.

herbstmeister_1-fussballherrenMit diesem Erfolg hat sich unser Team nicht nur die Herbstmeisterschaft gesichert, sondern den Vorsprung an der Tabellenspitze auch auf sieben Punkte ausgebaut!

„Großes Kompliment an die Jungs, die bis hierher echt eine richtig tolle Saison gespielt haben. Die Herbstmeisterschaft ist eine klasse Momentaufnahme. Allerdings wissen wir natürlich auch, dass wir uns dafür nichts kaufen können“, so unser Trainer Till Uhlig nach der Partie.

Bereits am Sonntag wollen unsere Jungs dann weiter nachlegen. Zu Gast an der Schützenallee ist das Team des FC Can Mozaik, Anstoß an der Schützenallee ist um 14 Uhr. „Das wird eine unangenehme Aufgabe, auf die wir uns aber jetzt schon riesig freuen“, streicht Till Uhlig heraus.

Comments are closed.

Scroll To Top